Nestborn

Peter Wolfs über NestBorn

„Es gibt weniger Fußballenprobleme und die Küken wachsen besser“

„Die Zielsetzung meines Betriebs ist es, widerstandsfähige Küken zu liefern und möglichst wenig Antibiotika zu verwenden. Mit NestBorn klappt das. Die NestBorn-Maschine legt die Eier in das bett von Einstreu in meinem vorbereiteten Stall. Mit den Ovoscan-Sensoren überwachen wir den Schlupfvorgang. Nach dem Schlupf haben die Küken sofort Zugang zu Futter und Wasser. Mit NestBorn sind die Ställe in meinem Betrieb 2 Tage länger besetzt, aber dieser zusätzliche Einsatz lohnt sich. Es gibt weniger Fußballenprobleme und die Küken wachsen besser. Außerdem merke ich, dass die Küken weniger Stress haben. Mit NestBorn produziere ich nicht nur Tierfreundlicher , ich bemerke auch einen besseren finanziellen Ertrag. Und das ohne zusätzliche Investition in den Stall.“

Peter Wolfs

Masthühnerhalter in Moergestel (Nordbrabant, Niederlande)

Updates
 Nestborn
Matthew Ward über NestBorn
Mehr lesen
 Nestborn
Gerwin Bronk über NestBorn
Mehr lesen
 Nestborn
Bernard Schnieder über NestBorn
„Unsere Erfahrungen sind ruhigere und gesundere Durchgänge mit sehr guten tierischen Leistungen“
Mehr lesen